Utopien und Visionen für ein neues gesellschaftliches Miteinander.

Trotz wachsenden Wohlstands und steigenden Beschäftigungszahlen stimmen immer mehr Menschen darüber ein, das „etwas nicht mehr stimmt“ in unserer Gesellschaft und die von uns geschaffenen Systeme aus der Balance geraten. Es ist an der Zeit bestehende Systeme nicht ständig nur auszubessern, sondern neu zu denken. Frei von wirtschaftlichen Abhängigkeiten und politischen Ideologien.

Das Zukunftslabor wird dieses Vakuum füllen und Visionen und Utopien für ein neues gesellschaftliches Miteinander denken, veröffentlichen und andere zur Debatte einladen. Dabei greifen wir globale und lokale Herausforderungen auf, für die es dringend eine Denkwende braucht.

Denken

Fragen stellen und Lösungen erdenken ist Teil des Weges. Wir sind ein Think & Do Tank für gesellschaftliche Themen, globale und lokale Herausforderungen.

Intervenieren

Ohne Informationen können wir nicht bewusst und aufgeklärt handeln. Wir setzen Themen auf die Agenda, klären auf und intervenieren.

Fördern

Jeder Mensch hat eine schöpferische Kraft. Wir fördern Ideen, die eine zukunftsfähige Gesellschaft zum Ziel haben.

Ermöglichen

Eine bessere Zukunft beginnt mit einem neuen Verständnis von Bildung. Wir setzen uns für Handlungsmut und Bewusstsein ein.

Welche Art des Zusammenlebens, welche Kultur und welche persönliche Erfüllung wünschen sich Menschen?

Wie können technologische Entwicklungen so integriert werden, das sie vor allem den Menschen nutzen?

Was müssen wir tun, um lokal und national bei der Umsetzung der UN Global Goals zu helfen?

Wie muss Bildung aussehen, um Menschen zu Handlungsmut, Engagement und Haltung zu ermutigen?

Wie kann politisches Engagement gesteigert und eine neue Form von Partizipation entwickelt werden?